Lautsprecherkabel

Satte und saubere Bässe, klare und seidige Höhen, ein Maximum an Dynamik und Präzision: Wer auf der Suche ist nach diesen Klangidealen könnte bei VOVOX® sonorus XL drive fündig werden. Unser kompromisslosestes Head/Cabinet Lautsprecherkabel.

  • Solid Core Signal- und Masseleiter
  • Leiter aus Kupfer der höchsten Reinheitsklasse
  • Leiterquerschnitt 2.0 mm²
  • Ummantelung mit Naturfasern


Made in Switzerland

VOVOX® Klangleiter werden in der Schweiz von Hand konfektioniert. Die verwendeten Lote sind bleifrei.

Stecker für VOVOX® sonorus XL drive

Jumbo-Klinkenstecker

Unser erklärtes Ziel ist die perfekte Übertragung von Tonsignalen. Um dieses Ziel erreichen zu können, müssen neben dem Kabel auch die Stecker unseren Anforderungen genügen. Für die VOVOX® sonorus XL drive Lautsprecherkabel setzen wir spezielle Klinkenstecker im Jumbo-Format ein. Diese garantieren erstklassigen Klang und sicheres Handling. 

  • Optimierte Verbindung des Signalkontakts durch Kupferleiter
  • extragrosses Gehäuse
  • optimierter Knickschutz
  • Bleifreie Lötverbindungen

 

Speakon-Stecker

Wir verwenden original Neutrik NL2FX Speakon-Stecker.

VOVOX® sonorus XL drive Sortimentsübersicht

Länge [cm] Stecker Signalquelle   Stecker Signalempfänger Artikel Nummer
100 Klinke Klinke 6.7701
100 Speakon 2 Pin Speakon 2 Pin 6.7702
200 Klinke Klinke 6.7703
200 Speakon 2 Pin Speakon 2 Pin 6.7704

Extrem hochwertiges Leitermaterial

Die Materialwahl bei den Leitern ist absolut entscheidend. Alle VOVOX® sonorus XL Klangleiter basieren auf solid core Drähten aus sauerstofffreiem Kupfer von extrem hoher Reinheit. Jeder Draht ist zusätzlich mit einem feinen Geflecht aus Naturfasern ummantelt. Dies verhindert die Entstehung sogenannter triboelektrischer Störsignale und sorgt für noch klareren Sound.

Leiteranordnung

Jeder von Strom durchflossene Leiter erzeugt ein Magnetfeld. Liegen die Leiter eines Kabels zu nahe beieinander, so werden durch die gegenseitige Beeinflussung der Magnetfelder die Tonsignale hörbar beeinträchtigt. Alle VOVOX® Klangleiter weisen deshalb einen klar definierten, grossen Abstand der Signalleiter auf.

Minimierte Grenzflächen durch optimierten Leiterquerschnitt

Die Oberfläche eines metallischen Leiters stellt generell eine kritische Zone dar. Das Kristallgitter des Metalls ist in diesem Bereich zwangsläufig gestört. Ausserdem kommt es zu einer Vielzahl von Wechselwirkungen zwischen Leiter und Ummantelung. Um den ungünstigen Einfluss dieser Störstellen zu minimieren verwenden wir ausschliesslich Leiter aus massivem Draht und keine Litzen. Die Oberfläche wird dadurch im Vergleich zu Litzen um bis zu 90 % verkleinert. Ausserdem suchen wir nicht die maximale, sondern die optimale Leiterquerschnittsfläche. Diese findet sich an jenem Punkt, wo sowohl der Effekt der Oberflächeneffekte als auch der ohmsche Widerstand minimal ist.